Liebe Mütter und auch Väter,

ich freue mich, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben. Momentan befinden Sie sich in einer aufregenden und emotionalen Zeit. Entweder sind Sie schwanger oder nach der Entbindung bereits in der Stillzeit angekommen. In beiden Fällen freue ich mich, an Ihrer Seite sein zu dürfen. Denn nur durch individuell auf Sie und Ihr Baby ausgerichtetes Wissen werden Sie kompetent Ihre Stillbeziehung planen können.

Stillen bedeutet nicht ausschließlich Nahrungsaufnahme, sondern auch Nähe, Bindung, Geborgenheit, Trost, Wärme, Liebe und Regulation.

Ich zeige Ihnen, welche Ammenmärchen Sie zum Thema Stillen getrost beiseite schieben können und wie auch Ihr/e Partner/in Sie in dieser wunderbaren Zeit unterstützen kann. Auf den Start, den Beginn der Stillzeit, kommt es an. Sind Sie bereits in Ihrer Stillzeit und es kommt zu Problemen, bin ich auch gerne dann Ihre Ansprechpartnerin als Stillberaterin EISL. 

 

 

 

 

 

Über mich

Mein Name ist Tanja Cramer. Ich bin verheiratet, habe zwei kleine Kinder (geboren 2018 und 2020) und wohne in Nordkirchen-Capelle. Meinen Hauptberuf als Logopädin übe ich mit viel Begeisterung aus. Nach der Geburt meiner Kinder habe ich mich zur Stillberaterin ausbilden lassen und anschließend mit der Zertifizierung zur Stillberaterin EISL (Europäisches Institut für Stillen und Laktation) eine zweite Leidenschaft beruflich umgesetzt.

 Mit der weiteren Zusatzausbildung zur examinierten Still- und Laktationsberaterin IBCLC (International Bord Certified Laktation Consultant), die ich im Herbst 2022 abschließe, möchte ich meinen Background für die qualifizierte Beantwortung Ihrer Fragen nochmals erweitern.

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.